Startseite Home Suche Fotos Archiv Service Leserpost Redaktion Impressum Autoren Newsletter German-Circle

NACHRICHTEN ( 6 )

aktuelle 0 (0 mit PDF), in der Datenbank 1909 (124 mit PDF), insgesamt 1909 (124 mit PDF)
Wirtschaft Gesellschaft Politik Menschenrechte Kultur Wissenschaft Bildung Medien Ratgeber

Deutschland Wirtschaft Kommentar
Garten-Utopien
Kompromisslosigkeit ist immer schlecht
Redaktion: Heiko Wruck
Eingestellt am  23.01.2012 noch -3524 Tage online von 3 gebuchten Tagen Aktualitätsende 26.01.2012
online seit   im Archiv ab

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich longchamp pliage soldesgeschützt. Nachnutzungen jeglicher Art nur mit ausdrücklichem Einverständnis des Autos oder Seitenbetreibers.
Kommenrtar
Plau/gc. Eine Schweinemast- soll wegfallen, eine Rinderanlage erweitert werden. Eine weitere Großanlage zur Geflügelmast mit 300.000 Tierplätzen je Mastdurchgang soll in Gallin entstehen. In Plau am See gibt es viel Gesprächsstoff.

  weiterlesen ...

Deutschland Gesellschaft Kommentar
Die Ethik des Tötens
Redaktion: Heiko Wruck
Eingestellt am  09.03.2011 noch -3842 Tage online von 5 gebuchten Tagen Aktualitätsende 14.03.2011
online seit   im Archiv ab
So verständlich der Wunsch nach einer Präimplantationsdiagnostik (PID) auch ist, so verwerflich ist er auch. Böse Erinnerungen an die Euthanasiemorde der Nazis werden wach, die mit der „Aktion T4“ die systematische Ermordung von Psychiatrie-Patienten und behinderten Menschen betrieben. An der Rampe von Auschwitz fand die Unterscheidung von lebenswertem und lebensunwertem Leben ihren grausamen Höhepunkt. Der Unterschied zwischen den Nazi-Opfern und den PID-Opfern  besteht lediglich darin, dass Föten und Embryonen noch nicht atmen, weinen oder schreien können.
  weiterlesen ...

Deutschland Politik Kommentar
Klotz am Bein
Redaktion: BVMW Mecklenburg-Vorpommern
Eingestellt am  08.03.2011 noch -3847 Tage online von 1 gebuchten Tagen Aktualitätsende 09.03.2011
online seit   im Archiv ab
Stralsund/gc. Einen unvermittelten Einfluss auf die Kreditvergabemöglichkeiten und Kreditkonditionen der Banken haben die Basel-III-Regelungen. Durch die erhöhten Mindestkapitalquoten und das zusätzliche Eigenkapital für die Hinterlegung von Krediten wird sich wahrscheinlich der Kreditvergabespielraum der Banken reduzieren.
  weiterlesen ...

Deutschland Gesellschaft Kommentar
Der Mittelstand ist vertrauenswürdig
Glaubwürdigkeit, höchstes Gut für Manager
Redaktion: BVMW Mecklenburg-Vorpommern
Eingestellt am  13.04.2010 noch -4172 Tage online von 5 gebuchten Tagen Aktualitätsende 18.04.2010
online seit   im Archiv ab
Schwerin/gc. Menschen wachsen und entwickeln sich im Leben weiter, wenn sie ein Vorbild haben, an dem sie sich orientieren können. Das hat aber etwas mit Vertrauen zu tun.
  weiterlesen ...

Deutschland Kommunikation Kommentar
Smarte Technologien sucht man vergebens
Der abgewrackte IT-Gipfel
Förderung von Gestern-Industrien bringt kein „Deutschland-Valley“
Redaktion: Gunnar Sohn
Eingestellt am  17.12.2009 noch -4285 Tage online von 9 gebuchten Tagen Aktualitätsende 26.12.2009
online seit   im Archiv ab
Stuttgart/gc/www.ne-na.de. Die Gesänge der Bundesregierung zur Förderung der Informationstechnologie und Telekommunikation (ITK) klangen auf dem Stuttgarter IT-Gipfel wie bei den vergangenen Gipfeltreffen sehr vollmundig. So meinte Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle, dass die ITK der Zaubertrank für die Wirtschaft sei, der rund 40 Prozent der erzielten Produktivitätsfortschritte zu verdanken seien.
  weiterlesen ...

Deutschland Wirtschaft Kommentar
Kein uneingeschränktes Vetorecht für Risikomanager
Bankenkrise, ein Systemfehler?
Vom Risiko, öffentliche Banken privatisieren zu wollen
Redaktion: Roland Masche
Eingestellt am  16.04.2008 noch -4778 Tage online von 126 gebuchten Tagen Aktualitätsende 20.08.2008
online seit   im Archiv ab

Schwerin/gc. Viele mittelständische Unternehmen sind gerade dabei, ihren Jahresabschluss 2007 bei den Banken einzureichen. Auch dieses Jahr wird es wieder Nachforderungen geben. Bitte noch das Kontenjournal und eine aktuelle Betriebswirtschaftliche Auswertung. Manch einer mag das aktuell mit einem Schmunzeln hinnehmen.

  weiterlesen ...