Startseite Home Suche Fotos Archiv Service Leserpost Redaktion Impressum Autoren Newsletter German-Circle

NACHRICHTEN ( 9 )

aktuelle 0 (0 mit PDF), in der Datenbank 1909 (124 mit PDF), insgesamt 1909 (124 mit PDF)
Wirtschaft Gesellschaft Politik Menschenrechte Kultur Wissenschaft Bildung Medien Ratgeber

Iran Menschenrechte Pressemitteilung
Informieren ist keine Spionage
Zum Fall der im Iran inhaftierten deutschen Journalisten
Redaktion: Reporter ohne Grenzen
Eingestellt am  18.11.2010 noch -3547 Tage online von 9 gebuchten Tagen Aktualitätsende 27.11.2010
online seit   im Archiv ab
Berlin/gc. Reporter ohne Grenzen (ROG) fordert erneut die sofortige Freilassung der beiden im Iran inhaftierten deutschen Journalisten.
  weiterlesen ...

Iran Menschenrechte Pressemitteilung
Ajatollahs im Visier
Zensur auf Webseiten islamischer Rechtsgelehrter
Redaktion: Reporter ohne Grenzen
Eingestellt am  08.10.2010 noch -3593 Tage online von 4 gebuchten Tagen Aktualitätsende 12.10.2010
online seit   im Archiv ab
Berlin/gc. Reporter ohne Grenzen (ROG) kritisiert den weiteren Ausbau der Internetzensur im Iran. Die Behörden ließen vor wenigen Tagen unter anderem die Webseiten von zwei einflussreichen Großajatollahs sperren.
  weiterlesen ...

Iran Menschenrechte Pressemitteilung
Bestrafung mit 76 Peitschenhieben und ...
Sechs Jahre Gefängnis
Iranische Bloggerin Shiva Nazar Ahari verurteilt
Redaktion: Reporter ohne Grenzen
Eingestellt am  24.09.2010 noch -3602 Tage online von 9 gebuchten Tagen Aktualitätsende 03.10.2010
online seit   im Archiv ab
Berlin/gc/pm. Reporter ohne Grenzen (ROG) kritisiert die Verurteilung der iranischen Menschenrechtsaktivistin und Bloggerin Shiva Nazar Ahari zu sechs Jahren Haft und 76 Peitschenhieben auf das Schärfste.
  weiterlesen ...

Iran Menschenrechte Pressemitteilung
Keine Todesstrafe für Bloggerin
Das Urteil steht noch aus
Shiva Nazar Ahari auf Kaution freigelassen
Redaktion: Reporter ohne Grenzen
Eingestellt am  16.09.2010 noch -3610 Tage online von 9 gebuchten Tagen Aktualitätsende 25.09.2010
online seit   im Archiv ab
Berlin/gc/rog. Die iranische Bloggerin und Menschenrechtsaktivistin Shiva Nazar Ahari (Bloggerin droht Todesstrafe) ist am 12. September 2010 gegen eine Kaution von 500 Millionen Toman (rund 40.000 Euro) freigelassen worden. Shiva Nazar Aharis Anwalt erwartet die Urteilsverkündung in wenigen Wochen. Nach seinen Angaben droht seiner Mandantin, die im Teheraner Evin-Gefängnis inhaftiert war, eine mehrjährige Haftstrafe.
  weiterlesen ...

Iran Menschenrechte Pressemitteilung
Reporter ohne Grenzen startet Rettungskampagne
Bloggerin droht Todesstrafe
Unterschreiben Sie jetzt die Online-Petition
Redaktion: Reporter ohne Grenzen
Eingestellt am  25.08.2010 noch -3632 Tage online von 9 gebuchten Tagen Aktualitätsende 03.09.2010
online seit   im Archiv ab
Berlin/gc/pm. Reporter ohne Grenzen (ROG) ruft dazu auf, eine am 24. August 2010 gestartete Online-Petition zur Rettung von Shiva Nazar Ahari zu unterzeichnen.
  weiterlesen ...

Iran Menschenrechte Pressemitteilung
Journalisten und Internetdissidenten im Gefängnis
Mehr als 65 inhaftiert
Welle von Verhaftungen im Iran
Redaktion: Reporter ohne Grenzen
Eingestellt am  15.02.2010 noch -3823 Tage online von 9 gebuchten Tagen Aktualitätsende 24.02.2010
online seit   im Archiv ab
Berlin/gc/pm. Reporter ohne Grenzen (ROG) kritisierte die Welle von Verhaftungen von Journalisten und Internetdissidenten in den vergangenen Tagen (Meldung vom 9. Februar 2010) im Iran auf das Schärfste. Mehr als 65 Reporter und Cyberdissidenten sind aktuell im Gefängnis.
  weiterlesen ...

Iran Menschenrechte Pressemitteilung
Iran: Reporter ohne Grenzen protestiert
Ausweitung der Online-Zensur
Generalstaatsanwalt geht gegen zwei politische Internetseiten vor
Redaktion: Reporter ohne Grenzen
Eingestellt am  17.12.2009 noch -3883 Tage online von 9 gebuchten Tagen Aktualitätsende 26.12.2009
online seit   im Archiv ab
Berlin/gc/pm. Reporter ohne Grenzen (ROG) kritisiert die Ankündigung des Teheraner Generalstaatsanwaltes Abbas Dschafari Dolatabadi vom 15. Dezember 2009 gegen zwei Nachrichtenseiten des politisch konservativen Lagers vorzugehen: Die Websites „Jahannews“ und „Alef news“ sollen laut Dolatabadi den Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad „beleidigt“ haben. „Ayandenews“, eine weitere Nachrichtenseite der politisch konservativen Bewegung, ist bereits seit dem 6. Dezember 2009 gesperrt.
  weiterlesen ...

Iran Menschenrechte Pressemitteilung
Drakonische Urteile in Schauprozessen gegen Journalisten
Mehr als 100 Festnahmen
Verschlechterung der Situation von Medienmitarbeitern und Bloggern im Iran
Redaktion: Reporter ohne Grenzen
Eingestellt am  07.11.2009 noch -3923 Tage online von 9 gebuchten Tagen Aktualitätsende 16.11.2009
online seit   im Archiv ab
Berlin/gc/pm.  Mit Sorge beobachtet Reporter ohne Grenzen (ROG) die erneute Verschlechterung der Situation von Medienmitarbeitern und Bloggern im Iran. So kam es in den vergangenen Tagen zu weiteren Festnahmen von Journalisten und Internetdissidenten.
  weiterlesen ...

Iran Menschenrechte Pressemitteilung
Sorge um iranischen Journalisten im Koma
Die Angst der Führer
35 Journalisten und Blogger derzeit inhaftiert
Redaktion: Reporter ohne Grenzen
Eingestellt am  09.07.2009 noch -4031 Tage online von 22 gebuchten Tagen Aktualitätsende 31.07.2009
online seit   im Archiv ab
Berlin/gc/rog. Reporter ohne Grenzen (ROG) ist besorgt um den Journalisten Saed Hadscharian, der am Abend des 3. Juli 2009 ins Krankenhaus eingeliefert wurde, nachdem er offenbar im Gefängnis ins Koma fiel. Hadscharian wurde am 15. Juni in seinem Haus in Teheran festgenommen, obwohl er gehbehindert und in gesundheitlich sehr schlechter Verfassung ist.
  weiterlesen ...