Startseite Home Suche Fotos Archiv Service Leserpost Redaktion Impressum Autoren Newsletter German-Circle

NACHRICHTEN ( 1 )

aktuelle 0 (0 mit PDF), in der Datenbank 1909 (124 mit PDF), insgesamt 1909 (124 mit PDF)
Wirtschaft Gesellschaft Politik Menschenrechte Kultur Wissenschaft Bildung Medien Ratgeber

Russland Literatur Hintergrundbericht
Skandal-Roman vom Kreml-Chefideologen
Nahe Null
Wladislaw Surkow unter Pseudonym Nathan Dubrowitzky
Redaktion: Ulrich Schmidt / maiak.info
Eingestellt am  05.02.2010 noch -5131 Tage online von 9 gebuchten Tagen Aktualitätsende 14.02.2010
online seit   im Archiv ab
Zürich/gc. Der Chefideologe von Wladimir Putin und Dmitri Medwedew schreibt „gangsta fiction“: Wladislaw Surkow veröffentlichte unter dem Pseudonym Nathan Dubrowitzky einen aufsehenerregenden Roman mit dem Titel „Nahe Null“, der ein düsteres Bild des postkommunistischen Russland malt und dessen Missstände schonungslos beschreibt. Der neueste Coup des Mannes, der für die Imagekampagnen des Kremls verantwortlich ist?
  weiterlesen ...